Markt der Möglichkeiten

am Donnerstag den 06.10.2022

 

Bild von Äpfeln in einem Wochenmarktstand

Der Markt der Möglichkeiten in Neukirchen stellt sich neu auf: Zu finden sind die bunten Stände von Händlern und Ehrenämtlern ab 1. September auf der Hochstraße. Vom Denkmalplatz bis zur Dorfkirche gibt es Selbst- und Handgemachtes und Frisches aus der Region.

Die Dorfmasche bietet Leckeres vom Grill und hausgemachte Waffeln. Süßes gibt es auch von der Imkerei Hombergs. Die Tuwas Genossenschaft und das Küchenstudio Matt zaubern frische Köstlichkeiten aus dem Gemüsebeet. Kupferrot lädt zum Stöbern und Mitmachen beim Workshop, das Atelier Paselk öffnet seine Türen für Kunstinteressierte. Außerdem ist der Unverpacktladen Tante Pati aus Moers zu Gast, das Nähzimmer und das Atelier von Alexandra Reißmann sind ebenfalls mit von der Partie. Ihren Upcycling-Laden öffnet Verena Stralka. Fair gehandelte Waren präsentiert die Kooperation von Fair// Rhein und Weltladen Moers. Gute Tropfen zum Probieren bietet das Weinhaus Engel aus Moers.

Achtung, Änderung: Der Markt der Möglichkeiten findet künftig von 15 bis 19 Uhr statt. Letzter Termin 2022 ist der 6. Oktober. Danach startet der Markt wieder an jedem 1. Donnerstag im Monat von April bis Oktober.

Datum
Donnerstag den 06.10.2022, 15.00 - 19.00 Uhr
Ort
Denkmalplatz Neukirchen
Andreas-Bräm-Str. 20
47506 Neukirchen-Vluyn - Neukirchen
Veranstalter
Stadtmarketing Neukirchen-Vluyn
Hans-Böckler-Straße 26
47506 Neukirchen-Vluyn
Telefon: 02845-391-230
E-Mail: stadtmarketing@neukirchen-vluyn.de