Ortsgeschichtliches Museum - zahlreiche Exponate sind Zeugnisse der langen Geschichte der Stadt

Museum Neukirchen-Vluyn


Seite Ende 2016 begrüßt das Museum Neukirchen-Vluyn seine Besucher mit einer komplett überarbeiteten Teilpräsentation. Neu gestaltet zeigt sich der Themenbereich „Stadtgeschichte“. Ein großer Multimediatisch mit Touchscreen-Oberfläche macht 26 geschichtliche Orte in Neukirchen-Vluyn und ihre Geschichte mit Hilfen von Filmen, Audioaufnahmen und historischen Fotografien erlebbar. Ausgewählte Exponate ergänzen die multimedialen Inhalte. Im Bereich  „Handel und Berufe“ können Groß und Klein einen originalgetreuen Winkelladen der Göschel-Drogerie bestaunen und in einem kompletten Friseursalon aus den 1950er Jahren Platz nehmen.  Das  „Familienmuseum“  bietet auch durch Spielstationen generationenübergreifende Angebote zum „Entdecken“ der Neukirchen-Vluyner Stadtgeschichte.


Kontakt und weitere Informationen

Museum Neukirchen-Vluyn
Pastoratstr. 1
47506 Neukirchen-Vluyn

Öffnungszeiten:
Mi 15-17 Uhr, Sa 15-17 Uhr, So 11-13 Uhr und 15-17Uhr
Anfragen und Termine für Führungen und schulpädagogische Angebote etc. vereinbaren Sie bitte über das Museumsarchiv.

Museumsarchiv NV
Ernst-Moritz-Arndt-Str. 36
47506 Neukirchen-Vluyn

Öffnungszeiten: Di + Do 10- 18 Uhr /Mo + Mi 15-18 Uhr. Termine nach Anmeldung.
Tel. 02845/20657 (auch AB) oder
museum.neukirchen-vluyn@t-online.de

www.museum-neukirchen-vluyn.de