Datenschutzhinweise

 

Werden personenbezogene Daten direkt bei der betroffenen Person oder über Dritte erhoben, so ist der Verantwortliche gem. Art. 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verpflichtet, die betroffene Person entsprechend zu informieren.

Mit diesen Datenschutzhinweisen kommen wir dieser Verpflichtung nach und klären Sie über Ihre Rechte nach dem Datenschutzrecht auf.

Welche Daten im Einzelnen verarbeitet und in welcher Weise genutzt werden, richtet sich maßgeblich nach dem Verhältnis in dem Sie zur Stadtverwaltung stehen beziehungsweise bei welchen Ämtern der Stadt Ihre Daten verarbeitet werden.

Im folgenden finden Sie eine Aufstellung der Datenschutzhinweise, die detaillierte Angaben je Verarbeitungstätigkeit enthalten.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den folgenden Informationen um keine vollständige Aufstellung aller Verarbeitungstätigkeiten und Informationspflichten handelt.

 

B

K

W