Die Untere Bauaufsicht


Wenn Sie sich entschlossen haben, in der Stadt Neukirchen-Vluyn ein Bauvorhaben zu realisieren, sind viele Punkte zu beachten, die Ihnen nicht bekannt sind oder bei der Planung oder der Bauabwicklung in Vergessenheit geraten sind. Ansprechpartner für alle Behörden, die mit Ihrem Bauvorhaben beschäftigt sind, sind aber Sie in Ihrer Eigenschaft als Bauherr oder Bauherrin. Aus diesem Grunde möchten wir Ihnen als Vertreter der Bauaufsicht Hilfestellungen Informationen an die Hand geben, die Sie bei Ihrem Projekt unterstützen sollen. Bei der Bauaufsicht werden alle Bauanträge auf Genehmigung geprüft.

Es ist empfehlenswert, im Vorfeld sich persönlich bei der Bauaufsicht zu informieren, um möglichst viele Fragen im Vorfeld im Rahmen einer Bauberatung zu klären.

Oft ist nicht klar, wie die Bebaubarkeit des Grundstückes ist, ob das Grundstück im Geltungsbereich eines Bebauungsplanes liegt, ob dort eine Gestaltungssatzung vorliegt, eine Baulast eingetragen muss oder andere Regeln gelten. Unter allgemeine Infos versuchen wir, oft auftretende Fragen zu beantworten und Forderungen der Bauaufsicht im Baugenehmigungsverfahren zu erläutern.

Bitte denken Sie und Ihr Architekt daran, dass ein vollständiger Bauantrag wesentlicher schneller bearbeitet und genehmigt werden kann. Formulare für Bauanträge, Bauvoranfragen, Befreiungen, Baubeschreiben und Betriebsbeschreibungen erhalten Sie hier oder aber bei der Bauaufsicht.

Wenn Sie nur eine planungsrechtliche Auskunft haben möchten, ist es sinnvoll, im Vorfeld eine Bauvoranfrage einzureichen. Ansonsten ist es notwendig, für alle Neubauten und auch Umbauten einen Bauantrag einzureichen.

Sollten Sie an einem Gebäude interessiert sein, bei dem es sich um ein Denkmal handelt, muss für jede bauliche Veränderung eine denkmalrechtliche Erlaubnis beantragt werden.

Auch wenn es um Nachbarrecht geht, ist oft die Bauaufsicht Ansprechpartner. In Nordrhein-Westfalen gilt das Nachbarrechtsgesetz seit dem 15.04.1969. Ziel des Gesetzes ist es, zwischen Nachbarn und deren gegensätzlichen Interessen auszugleichen. In einigen Fällen haben nachbarrechtliche Streitigkeiten mit baulichen Veränderungen zu tun, teilweise sind solche Streitereien jedoch nur auf zivilem Wege zu lösen. Fragen zu Abständen von Gebäuden, Abstand von Pflanzen zur Grenze, der Bau von Gartenhäusern etc. werden dabei häufig gestellt.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, stehen Ihnen die Mitarbeiter der Bauaufsicht gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

 

Öffnungszeiten Bauordnungsamt

Montag, Mittwochnach Vereinbarung

Dienstag,

Donnerstag, Freitag

8.00 - 12.00 Uhr
Dienstag14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag14.00 - 18.00 Uhr

 

Kontakt und weitere Informationen

Stadt Neukirchen-Vluyn
Hans-Böckler-Straße 26
47506 Neukirchen-Vluyn

Ana Cristobal
Planungs- und Bauordnungsamt
Zimmer: 205
Telefon: 02845 391-211
Telefax: 02845 391-34 211
E-Mail: ana.cristobal@neukirchen-vluyn.de