Schwitzen und textilfrei Schwimmen bis Mitternacht

26.10.2017

 

Sauna des Freizeitbads Neukirchen-Vluyn

Mit dem Herbst startet im Freizeitbad Neukirchen-Vluyn wieder der beliebte „Sauna-Treff“, der vor zwei Jahren auf Anregung der Besucher eingerichtet wurde. Alle 14 Tage können die Gäste in ungeraden Kalenderwochen die Sauna und das Bad dabei zusätzlich von 18 Uhr bis Mitternacht nutzen. Die nächsten Termine sind also am 28. Oktober, 11. November und 25. November.

Wie gewohnt zelebriert das Freizeitbad-Team dabei stündlich Spezial-Aufgüsse in der Kristallsauna. Ob Ingwer-Citro, Honig, Cocos, Grüner-Apfel oder Bier – für jede Nase ist etwas dabei. Ein paar zusätzliche Urlaubsminuten können Gäste in der eigens für diesen Abend eingerichteten Chill-Out-Trocken-Sauna genießen. Ruhige Musik und ein Farbspiel aus Lichtern sorgen hier für einen wohltuenden Entspannungsprozess. „Außerdem bieten wir besondere Klangschalenmassagen an, die den ganzen Körper durch Schwingungen in ein harmonisches Gleichgewicht versetzen“, verrät die zuständige Mitarbeiterin, Marion Wimmer-Haseneier.

Der Eintritt zum Saunatreff kostet für Erwachsene 16 Euro im Vorverkauf und 18 Euro an der Abendkasse. Gäste, die nur das Schwimmangebot nutzen möchten, bezahlen sechs Euro. Kinder bezahlen jeweils die Hälfte. Aber Achtung: Ab 18 Uhr ist Badebekleidung ausdrücklich nicht erwünscht. Für Tagesgäste der Sauna gibt es für den Sauna-Treff spezielle Nachzahlangebote. Mehr Informationen dazu alles Wissenswerte rund um das Freizeitbad Neukirchen-Vluyn und die Sauna gibt es im Internet unter www.freizeitbad-neukirchen-vluyn.de.