Palliativtag im Neukirchen-Vluyner Rathaus

13.10.2017

 

Rathaus Stadt Neukirchen-Vluyn

Palliativmedizin, also die ganzheitliche Behandlung von Menschen mit weit fortgeschrittenen Krankheiten, ist ein Thema, das Betroffene oft vor große Probleme stellt. Wie können erkrankte Menschen in Würde begleitet werden? Wie kann Selbstbestimmung bis ans Lebensende gewährleistet werden?
Mit diesen Fragen befasst sich der erste PalliativTag im Rathaus der Stadt Neukirchen-Vluyn am 14. Oktober von 10 bis 15 Uhr. Neben Fachvorträgen, einer Podiumsdiskussion und einer Ausstellung zum Thema wird auch der Palliativ-Ausweis für den Niederrhein präsentiert, der eine sinnvolle Ergänzung zur Patientenverfügung darstellt.
Der PalliativTag wird vom anerkannten Palliativ-Pflegedienst „Die Pflege" aus Moers organisiert.