Kurzfristige Sanierung der Fahrbahnoberfläche der Bahnhofstraße

15.08.2017

 

Baustelle Website

Die Fahrbahnoberfläche der Bahnhofstraße befindet sich in einem schlechten Zustand.

Daher soll die Fahrbahndecke im Rahmen einer Deckschichtsanierung nun kurzfristig überarbeitet werden. Die Sanierungsarbeiten werden im Auftrag der Stadt Neukirchen-Vluyn von der Firma Bitunova GmbH ab dem kommenden Donnerstag (17.08.2017) ausgeführt.

Für die erforderlichen Vorbereitungsarbeiten zur Deckschichtsanierung muss die Straße voll gesperrt und mit Halteverboten eingerichtet werden. Die Vollsperrung sowie das Parkverbot werden voraussichtlich am selben Tag wieder aufgehoben.

Im zweiten Bauabschnitt, voraussichtlich ein bis drei Wochen später, wird nochmals eine Vollsperrung mit Halteverboten eingerichtet.

Bei der Deckschichtsanierung handelt es sich um eine Unterhaltungsmaßnahme, um eine neue Verschleißschicht herzustellen und die vorhandenen „Schlaglöcher“ zu schließen. Hierbei entstehen den Anwohnern keine Kosten.

Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen Herr Schröder vom Baubetriebshof unter der Telefon-Nr. 02845/93 666 14 zur Verfügung.