Fertigstellung naturwissenschaftliche Räume / Mensa Schulzentrum

06.10.2017

 

Physikraum im neuen naturwissenschaftlichen Trakt

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden heute im Schulzentrum die neuen naturwissenschaftlichen Räume sowie die Mensa offiziell ihrer Bestimmung übergeben.

Nach mehrjähriger Vorplanung begannen die Bauarbeiten Anfang 2016. Die Kosten für den Bau der Mensa und des naturwissenschaftlichen Traktes betrugen rund 8 Millionen Euro.

Die Bauphase war mit großen Herausforderungen für alle Beteiligten verbunden. So fanden die Bauarbeiten während des laufenden Schulbetriebes statt. Auch die zwischenzeitliche Verlegung des Unterrichts in Container hatte zum Ziel, die Beeinträchtigungen für Lehrpersonal und Schüler möglichst gering zu halten.

Bürgermeister, Harald Lenßen, bedankte sich bei allen Beteiligten, die zum reibungslosen Ablauf des Großprojektes beitrugen, darunter neben Schulen und Verwaltung die Fachingenieure, Architekten und etwa 30 Handwerksbetriebe.

Auch die Schulleitungen der Gesamtschule und des JSG lobten die fertiggestellten Arbeiten und freuen sich nun auf eine gemeinsame Nutzung der Neubauten.

Mit dem Bau der Mensa und der naturwissenschaftlichen Räume ist die Stadt Neukirchen-Vluyn im Hinblick auf die neuen Anforderungen der Schullandschaft gut aufgestellt. Gleichwohl werden die Arbeiten am Schulzentrum fortgesetzt. Bis voraussichtlich 2019 noch wird weiter in die Ertüchtigung der Bestandsgebäude investiert, damit auch diese den Herausforderungen eines modernen Schulbetriebes Rechnung tragen.